Schlaf-Apnoe-Screening

Nach Absprache führen wir in unserer Ordination ein Schlaf-Apnoe-Screening durch. Sie bekommen dazu über Nacht ein Gerät von uns mit nach Hause, das Sie während dem Schlafen tragen müssen. Mit diesem Gerät können wir eine Vielzahl an wichtigen Daten sammeln und damit Aufschlüsse zu ihrem Schlaf-Apnoe Stadium bekommen.

Bitte beachten Sie, dass diese Messung nur in den wenigsten Fällen von der Krankenkasse übernommen wird und sie bei uns 50 € dafür bezahlen müssen.

Definition

Beim Schlaf-Apnoe-Syndrom kommt es während des Schlafes zu einer Obstruktion des oberen Pharynx. Dies geschieht vor allem während der Tiefschlafphasen NREM 3 und 4. Durch den Abfall der Sauerstoffsättigung kommt es zu einer zentralnervösen Aufwachreaktion. So kommt es zu einer Störung des Schlafablaufes. Der Schlaf ist weniger erholsam. Das Leitsymptom ist die ausgeprägte Tagesmüdigkeit.

Siehe: Doccheck